Lebensmittel für die Tafel

Nachricht 30. Juni 2022

Die Tafel Neustadt bitte alle Gemeindemitglieder um Lebensmittelspenden für die bedürftigen Tafelkunden. 

Flüchtlinge aus Kriegsgebiete, Rentner mit geringer Renten bedürfen unserer Hilfe. 

Die sprunghaft angestiegene Kundenzahl, bedingt durch den Krieg in der Ukraine, die dadurch entstandene teilweise Lebensmittelknappheit, macht es uns unmöglich alle Tafelkunden mit den Spenden, die uns von den Märkten zu Verfügung gestellt werden, nur annähernd zu versorgen. 

Deshalb dieser Spendenaufruf an Sie. Wenn Sie haltbare Lebensmittel spenden wollen, bringen Sie Ihre Spende an den kommenden Samstagen von 11 - 12:30 Uhr  zum Gemeindehaus der kath. Kirchengemeinde Peter u. Paul, Bischof Ketteler Platz 2.oder bringen Sie Ihre Spenden montags von 11 - 12 Uhr zur Warenausgabe der Tafel, selber Ort. Sie können die Sache aber auch mit in die nächsten Gottesdienste bringen, die dann von Tafelmitarbeitenden abgeholt werden.

Weiter Informationen gibts auf der Homepage: tafelneustadt.de

 

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung

Quelle: haz.de