Tafelausgabe auch bei Schnee und Eis (regen)

Nachricht 15. Februar 2021

Letzte Woche hatten uns (und die Lebensmittelfahrzeuge unserer Nienburger Partner) die Schneemassen kalt erwischt, umso wichtiger war uns, dass die Tafelausgabe heute stattfinden konnte. Schon am Samstag hatte sich ein unerschrockener Trupp zum Freiräumen der Zuwege versammelt, und heute ging auch alles glatt. Im wahrsten Sinne des Wortes: Ein freundlicher Spender hatte uns Überzieher für die Schuhe spendiert, so dass der Boden im Gemeindehaus in Peter & Paul nicht allzu sehr strapaziert wurde. 

Wie immer stehen wir dankbar und staunend vor so viel Unterstützung und Freundlichkeit für unsere Tafelarbeit! Herzlichen Dank in alle Richtungen!