Gemeinsames Abendmahl

Nachricht 09. November 2021

Als sie aber aßen, nahm Jesus das Brot, dankte und brach's und gab's den Jüngern und sprach: Nehmet, esset; das ist mein Leib. Und er nahm den Kelch und dankte, gab ihnen den und sprach: Trinket alle daraus; das ist mein Blut des Bundes, das vergossen wird für viele zur Vergebung der Sünden. (Matth 26, 26-28)

Wir feiern wieder Abendmahl, in angepasster Form mit Einzelkelchen und unter Beachtung der aktuellen Hygieneregeln.

Sie sind herzlich eingeladen zur nächsten Feier des Abendmahls am 5. Juni.